Achtsamkeitszentrum Hamburg GbR

KONFLIKTE LÖSEN - STRESS BEWÄLTIGEN -EIN ANGEBOT FÜR UNTERNEHMEN

 

Stress, Burnout, wachsende Krankheitsstände und Konflikte in Unternehmen verursachen ständig steigende Kosten.

Es wird immer deutlicher, welche Bedeutung  der Mensch und zwischenmenschliche Beziehungen als Ressource für ein Unternehmen haben.

In die Gesundheit, psychische Stabilität und gute Beziehungen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu investieren, ist auf lange Sicht unumgänglich für den Erfolg, und letztendlich für das Überleben eines Unternehmen.

Achtsamkeitstraining und Gewaltfreie Kommunikation sind effiziente und erprobte Methoden, diese Ressourcen zu entwickeln und zu stabilisieren.

 

DIE METHODEN

MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) ist eine von Jon Kabat-Zinn entwickelte weltanschaulich neutrale Methode zur Stressbewältigung durch Achtsamkeit. MBSR eignet sich für Menschen, die mit beruflichem oder privatem Stress kreativer umgehen möchten und die inneren Ressourcen zur Wiedergewinnung ihrer Gesundheit aktivieren wollen.
Die Methode beinhaltet Übungen zur Körperwahrnehmung, Meditation und Kommunikation. Integraler Bestandteil aller Trainings ist theoretischer Input, Erfahrungsaustausch, sowie das selbstständige Praktizieren von Achtsamkeit im Alltag.

 

TAA (Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz)
ist ein professionelles, höchst wirkungsvolles und weltanschaulich-neutrales Verfahren zur Stress- und Burnout-Prophylaxe am Arbeitsplatz.
Durch die  räumliche und zeitliche Integration des Trainings in das Arbeitsumfeld erfahren die Teilnehmenden, dass Stress am Arbeitsplatz bisweilen nicht vermeidbar ist, aber auch, dass es konstruktive Wege gibt, mit ihm umzugehen. Die Folgen sind sowohl mehr Energie und größere Arbeitszufriedenheit als auch die Fähigkeit, ihre Aufgaben mit mehr Klarheit, Ruhe und Effektivität auszuführen.

 

Gewaltfreie Kommunikation (GFK)
Gewaltfreie Kommunikation  ist eine von  Marshall B. Rosenberg entwickelte, leicht zu erlernende Methode, Konflikten auf eine Art zu bewältigen, die Urteile, Schuldzuweisungen und Sanktionen vermeidet. Im Mittelpunkt steht dabei eine Haltung, in der alle menschlichen Bedürfnisse als gleichwertig angesehen werden.
Es geht in erster Linie darum, wertschätzende Beziehungen  zu entwickeln, um dadurch mehr Kooperation und gemeinsame Kreativität zu ermöglichen.

 

VORTEILE FÜR IHR UNTERNEHMEN:

  • Sinkende Krankenstände
  • Weniger Kündigungen
  • Burnout-Prävention
  • Erhöhte Resilienz-Fähigkeit
  • Besseres Konfliktmanagement
  • Wachsen einer vertrauensvollen, wertschätzenden Atmosphäre
  • Teams arbeiten effizienter zusammen
  • Entstehen eines tiefen, aufrichtigen Gemeinschaftsgefühls
  • Höhere Arbeitsplatzzufriedenheit
  • Hohe Attraktivität für qualifizierte Arbeitskräfte
  • Teilhabe am Wertewandel in der Arbeitswelt

 

UNSERE ANGEBOTE



ACHTSAMKEITSTRAINING

  • MBSR- 8 Wochen Kurs
  • TAA - 10 Wochen Kurs
  • Einzelcoaching
  • Auf Wunsch individuelle Schulungen in externen Seminarräumen

 

GEWALTFREIE KOMMUNIKATION (GFK)

  • Infotag zum Kennenlernen der Methode
  • Einführungskurs /Training: 2 Tage oder 8 Abende Minimum
  • Einzelcoaching und Mediationen bei individuellen oder Team- Konflikten
  • Moderation von  Teamsitzungen
  • Auf Wunsch individuelle Schulungen in externen Seminarräumen

Über das EU Projekt UnternehmensWert:Mensch können Unternehmen eine Förderung von bis zu 80% für die GFK-Angebote erhalten.

 

Um herauszufinden, welche Formate für Sie die passenden sind, laden Sie uns zu einem unverbindlichen Informationsgespräch oder Impulsvortrag in Ihr Unternehmen ein! Wir entwickeln danach gern ein individuelles Angebot für Sie.

 

Fragen beantworten wir gern persönlich am Telefon oder per E-Mail:

Kontakt: 0175-6509350 oder info@achtsamkeitszentrum-hamburg.de

 

IMPRESSUM:
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seiten:

Inken Gritto
 
(Coach/Mediatorin/Trainerin für gewaltfreie Kommunikation):
Große Brunnenstraße 105
22763 Hamburg
E-Mail: info@gfk-coaching-hamburg.de
Tel.: 0175-6509350
www.gfk-coaching-hamburg.de

 

Thomas Meewes
(MBSR Lehrer/Körpertherapeut):
E-Mail: kontakt@mbsr-kurse-hamburg.de
Tel.: 0157-87130195
www.mbsr-kurse-hamburg.de

 

>> Infos zu uns und unserer Raumsuche

 

>> Datenschutzerklärung